Team

Rachel Hauenstein ist die Gründerin und Geschäftsführerin der SILASS Bildungszentrum AG. Nach der Erstausbildung als Lehrperson und langjähriger Tätigkeiten als Klassenlehrperson auf der Mittelstufe in Rorbas-Freienstein und schulische Heilpädagogin an der Sekundarschule in Volketswil bildete sie sich zur Fachfrau Autismus weiter.

 

Mittlerweile hat sie langjährige Erfahrung als Schulleiterin und Beraterin. Sie macht Präsentationen zum Thema Autismus und Schule, setzt sich mit Autismus und Neuropsychologie auseinander und ist international zwecks eigener Weiterbildung unterwegs. Privat ist sie seit bald 18 Jahren Mutter dreier Kinder, seit 12 Jahren Angehörige der Feuerwehr Volketswil und oft in den Bergen unterwegs.

 

Rachel Hauenstein arbeitet längst nicht mehr nur im pädagogischen Bereich, sondern engagiert sich bei verschiedenen interkantonalen Projekten zu Schule, Gesellschaft und Autismus.

In jeder Gruppe von vier Lernenden unterrichten eine Lehrperson und ein pädagogischer Mitarbeiter im Tandem. Während die Lehrperson für den Unterrichtsinhalt, Vorbereitung und Beurteilung zuständig ist, übernimmt der pädagogische Mitarbeiter – in der Funktion des Klassenassistenten – verschiedene Aufgaben mit begleitendem und unterstützendem Charakter.

 

Die grosse Stärke des Teams im Silass ist die Heterogenität in Ausbildung, Fachbereichen, Interessen, Werdegang und Alter.